a.erbeesri-de-esridist

AppStudio for ArcGIS Version 2.0 erschienen

Blog Post created by a.erbeesri-de-esridist Employee on Jul 18, 2017

AppStudio for ArcGIS ist eine innovative Anwendung zur Erstellung mobiler Karten-Apps für Android, iOS, Mac, Linux und Windows. Apps werden einmal erstellt und sind dann plattformübergreifend und auf jedem Gerät sofort verwendbar. Programmierkenntnisse sind für das Erstellen von Apps mit AppStudio for ArcGIS nicht notwendig, denn es enthält eine Reihe konfigurierbarer App-Vorlagen, mit denen Aussehen, Verhalten und Inhalte gesteuert werden können.

 

Ist die App fertig, kann sie auf allen Geräten getestet und organisationsweit freigegeben oder über Apple App Store, Google Play, Ubuntu Apps Directory und Windows Store öffentlich zur Verfügung gestellt werden.

 

Entwickler können mit den AppStudio Desktop Editionen bestehende App-Vorlagen anpassen und auch vollständig eigene Apps erstellen. Dabei unterstützt die volle Power von ArcGIS Runtime.

 

Mit AppStudio for ArcGIS Version 2.0 kommen neue Funktionen, aktualisierte Werkzeuge für Entwickler und ein moderner Look & Feel. Zum Beispiel:

 

Support von ArcGIS Runtime Version 100.1

Jetzt können auch alle Möglichkeiten der neuesten ArcGIS Runtime Generation in AppStudio genutzt werden, z.B. Apps mit 3D Scenes oder die Nutzung von Datenformaten wie Mobile Map Packages und Vector Tile Basemaps.

 

Verbesserte App Templates

Das Map Viewer Template hat neben neuen Funktionen ein intuitives neues Interface und bietet nun ein adaptives Design für alle Bildschirmgrößen. Das Quick Report Template hat unter anderem ein neues Kameramodul, dark/light Themes und die Möglichkeit zum Offline arbeiten spendiert bekommen.

 

Neues Look & Feel der AppStudio Desktop Edition

Die Desktop Edition wurde von Grund auf neu designt und bietet nun ein konfigurierbares Interface, Schnellzugriff auf Werkzeuge und auch die beliebten dark/light Themes. Apps und Samples können durch Tags oder andere Filteroptionen schneller gefunden werden.

 

 

Neue Möglichkeiten für Entwickler

In AppStudio wurden verschiedene AppFramework Plugins für Local Notification, Vibration, Background Location, Promises und SQL Storage implementiert. Diese unterstützen bei der Entwicklung von leistungsstarken und modernen native Apps. Diese Plugins befinden sich noch im Beta Status.

 

 

Ausführliche Informationen zu den Neuerungen von AppStudio for ArcGIS Version 2.0 findet Ihr in diesem News Blog von Esri Inc. und in der AppStudio GeoNet Gruppe.

Outcomes