Portal for ArcGIS - Widget Add Data

189
5
10-26-2018 01:37 AM
Labels (1)
Highlighted
by
New Contributor II

Kann es sein, dass es bei dem Widget "Add Data" im Webappbuilder Unterschiede bei Portal for ArcGIS und ArcGIS Online gibt? In meinem Portal gibt es keine Möglichkeit GPX oder GeoJson Dateien hinzuzufügen. Im ArcGIS Online jedoch möglich. Das Portal hat Version 10.6 

Reply
0 Kudos
5 Replies
Highlighted
Occasional Contributor II

Hallo Rene,

wurde das Widget entsprechend der Hilfe konfiguriert?

Das Widget "Daten hinzufügen"—Web AppBuilder for ArcGIS | ArcGIS 

"Wählen Sie optional die Option Datei zulassen aus. Auf diese Weise können Sie lokale Dateien wie Shapefiles und CSV-, GPX- und GeoJSON-Dateien in die Karte hochladen."

Bitte einmal checken!

Viele Grüße,

Stephan

Highlighted
by
New Contributor II

Hallo Stephan,

vielen Dank für Deine Antwort. Über die Konfiguration hatte ich das schon probiert. Leider ohne Erfolg.

Anbei mal die Screens dazu:

ArcGIS Online

Internet - Arcgis Online

Portal for ArcGIS

geschlossenes Netz - Portal for Arcgis

Ich bin davon ausgegangen, dass die Pakete zumindest beim WebAppBuilder identisch sind. Leider funktioniert die Develop des WebAppBuilders im Portal auch nicht. Gerade GPX-Files wäre für mich hilfreich und die funktionieren nicht

Reply
0 Kudos
Highlighted
Occasional Contributor II

Hallo Rene,

ich habe noch einmal explizit in die Hilfe von ArcGIS Enterprise geschaut: Das Widget "Daten hinzufügen"—Portal for ArcGIS | ArcGIS Enterprise 

Hier steht, dass in Portal for ArcGIS lediglich Shapefiles, CSV- und KML-Dateien lokal hochgeladen werden können.

Zwischen ArcGIS Online und Portal for ArcGIS gibt es immer wieder kleine Unterschiede. Neueste Updates werden immer erst in ArcGIS Online eingepflegt und anschließend mit dem nächsten Release von ArcGIS Enterprise in Portal for ArcGIS übernommen. Es kann also sein, dass diese Funktionalität demnächst auch für dein Portal verfügbar ist.

In der Zwischenzeit würde ich versuchen, die GPX Dateien entweder in ArcGIS Online zu hosten und in deinem Portal zu verlinken, oder die GPX Datei zunächst zu konvertieren und dann zum Beispiel als Shapefile lokal hinzuzufügen.

Viele Grüße,

Stephan

Highlighted
by
New Contributor II

Hallo Stephan,

auch hier wieder vielen Dank für Deine Antwort.

Leider ist die Lösung suboptimal. Das Portal läuft in einem geschlossenen Netz ohne Internetzugriff. Es gibt User, die möchten gern Ihre GPS-Tracks über eine WebApp bereitstellen und auswerten, ohne diese vorher als neuen Layer über das Dashboard, als neues Element  (was funktioniert), einzubinden. Gibt es sowas wie ein Konverterwidget/Script, wo ich GPX-Files in Shape webbasiert umwandeln kann? Da könnte man zumindest einen externen Link in der Webapp platzieren.

Sind zwar paar Schritte mehr für den User. Aber besser als gar nichts.

Reply
0 Kudos
Highlighted
Occasional Contributor II

Hi,

da es sich bei dir um ArcGIS Enterprise handelt, kannst du natürlich ein eigenes Web Tool auf dem ArcGIS Server publizieren und dieses Tool in einem WAB Widget nutzen. Du könntest auch ein eigenes kleines Widget dafür schreiben. Das ist tatsächlich gar nicht so kompliziert. Kommt halt drauf an, wie viel Aufwand du betreiben möchtest. Evtl. macht es dann doch eher Sinn, auf die nächste ArcGIS Enterprise Version zu warten

Gruß,

Stephan

Reply
0 Kudos