ArcGIS Runtime 100.11 ist da

70
0
3 weeks ago
AlexanderErbe
Esri Regular Contributor
0 0 70

ArcGIS Runtime, eine Familie aus mehreren APIs zum Entwickeln nativer 2D und 3D Geo-Apps für alle relevanten Plattformen, hat ein Update bekommen. Hier ein Auszug aus den Neuerungen:

 

  • Neue Labeling API, welches clientseitig die volle Kontrolle über Labels bietet, z.B. Aussehen, Inhalt, Position und Labelkonflikte
  • Bessere Unterstützung von True Curves (Identify, Query und Select)
  • Viele Verbesserungen für Utility Network, z.B. Offline mit ArcGIS Enterprise 10.9
  • Achtung, 100.11 wird das letzte Release sein, welches den „alten“ Lokatoren unterstützt (mit *.loz File)
  • uvm

 

Labeling API – clientseitiges Modifizieren von LabelsLabeling API – clientseitiges Modifizieren von Labels

 

Weitere Informationen zu allen Neuerungen in ArcGIS Runtime 100.11 findet Ihr in diesem Esri Blog und in den Release Notes der verschiedenen SDK‘s auf dem ArcGIS for Developers Portal.

Tags (1)
Labels