ArcGIS API for JavaScript 4.22 verfügbar

208
0
12-12-2021 11:55 PM
AlexanderErbe
Esri Regular Contributor
0 0 208

Mit der ArcGIS API for JavaScript können hoch performante 2D und 3D Web-Mapping-Apps erstellt werden. Die neue Version 4.22 hat diesmal keinen speziellen thematischen Fokus, es wurden an viele Stellen Verbesserungen und coole Neuerungen implementiert. Hier ein Auszug aus den Neuerungen:

  • Perfomance:
    • Feature Layer mit Polygonen haben ein bis zu 50% verringerten Speicherverbrauch, das hilft auf leistungsschwächeren Geräten
  • Visualisierung und Effekte
    • Mit dem neuen AnimatedFlowRenderer (beta) können in ozeanographischen Rasterdaten Fließrichtungs- und Magnitudeninformationen visualisiert werden
    • Mit Voxel Layers (auch beta) können mehrdimensionalen räumlichen und zeitlichen Informationen als 3D-Volumen dargestellt werden, z.B. space-time Cubes
    • Wettereffekte in 3D Scenes können realistischer gestaltet werden (regnerisch, neblig usw.), schaut Euch diese Demo an!
    • Sehr viele neue Color Ramps für Visualisierungen, darunter auch weit über 100, welche farbenblinden Anwendern entgegenkommen
    • Labels an Polygonen wurden verbessert
    • u.e.m
  • Widgets, Popups und Bookmarks
    • Neues Utility Network Tracing Widget
    • Search Widget priorisiert ab einem bestimmten Scale die gefundenen Kandidaten basierend ihrer Entfernung vom Zentrum der Map
    • Smarter, faster, & flexible Popups – hier wurde eine Menge getan
    • Das Bookmark-Widget unterstützt nun Zeit, z.B. um zwischen verschiedenen Zeiträumen zu springen
  • Verbesserte Implementierung von GeoJSON, CSV und GeoRSS, z.B. gesteuerte Aktualisierung und benutzerdefinierte Parameter

weather.gif

Wettereffekte in 3D Scenes

Vollständige Informationen zu der neuen Version findet Ihr in diesem Esri Blog und in den Release Notes zu Version 4.22.

 

Labels