a.erbeesri-de-esridist

ArcGIS Runtime 100.7 veröffentlicht

Blog Post created by a.erbeesri-de-esridist Employee on Jan 10, 2020

ArcGIS Runtime Version 100.7 ist da! Mit ArcGIS Runtime können native 2D und 3D Geo-Apps für alle relevanten Desktop -und mobilen Plattformen erstellt werden. Der Hauptfokus der neuen Version liegt auf erweiterte Möglichkeiten mit dem Utility Network und Anpassungen in der Lizenzierung. Daneben gibt es diverse Bug-Fixes, Performanceverbesserungen und einige plattformspezifischen Änderungen.

 

Utility Network:

 

  • Lizenzierung der Utility Network Extension per User Types (ab ArcGIS Enterprise 10.8) oder per License Key möglich
  • Viele erweiterte Optionen für das Network-Tracing (Upstream, Downstream, Subnetwork und erweiterte Konfigurationsmöglichkeiten)
  • Neuer SubtypeFeatureLayer zum Anzeigen verschiedener Asset Groups in einer einzelnen Feature Class

 

Tracing Options für Utility Network

 

Weitere Neuigkeiten (Auszug):

 

 

  • Lizenzierung der ArcGIS Runtime Deploymentlevel Standard & Advanced und alle Extensions nun auch per User Types (AGOL und ArcGIS Enterprise) möglich
  • Augmented Reality - Tabletop Modus erlaubt das clippen einer Scene, so dass sie besser auf die „Projektionsfläche, z.B. einen Tisch“ passt
  • Etliche funktionale -und Performanceverbesserungen mit Mobile Map Packages (MMPK) und Mobile Scene Packages (MSPK)
  • Unterstützung von .NET Core zum Entwickeln von Windows Desktop Apps
  • Neue Samples, aktualisierte Dokumentation
  • uvm.

 

 

Vollständige Informationen zu den Neuerungen in ArcGIS Runtime 100.7 findet Ihr in diesem Esri Blog und in den Release Notes, jeweils unter Guide -> Reference der verschiedenen SDKs auf dem ArcGIS for Developers Portal.

Outcomes