a.erbeesri-de-esridist

Rückblick GeoMob Munich Meetup Juli 2019

Blog Post created by a.erbeesri-de-esridist Employee on Jul 25, 2019

Der zweite GeoMob Munich mit dem Thema „Maps, Machine learning and AI“ fand am Abend des 18.07.2019 statt. Vielen Dank wieder an Muthukumar Kumar, Managing Editor der Blog-Plattform Geoawesomeness.com, der diese Meetup-Reihe unter dem Brand GeoMob in Deutschland initiiert und organisiert. Gehostet wurde es diesmal auf dem Google Campus in München. Google sorgte auch mit Snacks und Getränken für das Wohlbefinden der Teilnehmer, herzlichen Dank dafür.

 

 

Der Abend war gut organisiert, in der Pause und nach den Vorträgen gab es genügend Zeit zum Networken, was auch ausgiebig getan wurde. Die ca. 70 Teilnehmer setzten sich zusammen aus Studenten und Vertretern von Start-ups und Unternehmen. Ca. 40 % waren Entwickler.

 

Das Programm war sehr interessant, es wurden sieben 10-minütige Vorträge gehalten:

 

  1. Wolfgang Deigele, Master Student der TU München, erzählte über Deep Learning bei der Rasteranalyse mit ArcGIS Pro zur Erkennung von Sturmschäden in Wäldern
  2. EIXOS Economic Observatory präsentierten, wie sie die wirtschaftliche Aktivität in Städten mit Hilfe von maschinellem Lernen und KI überwachen?
  3. Ines Kühnert, Project Manager bei AZO, stellte die Galileo Masters International Innovation Competition
  4. Cassi Welling, COO bei Hawa Dawa GmbH, präsentierte, wie Daten über die Luftqualität in Städten mit Hilfe von Machine Learning und KI überwacht und ausgewertet werden.
  5. Elizabeth Duffy, Business Development bei UP42, stellte eine Entwicklerplattform mit skalierbaren Modulen zur Erstellung von Geo-Lösungen vor.
  6. Aleksander Buczkowski, Senior Manager bei Drone Powered Solutions, PwC, berichtete über die Inspektion von Objekten mit Dronen (z.B. im Energiesektor) und anschließende Auswertung der Bilder mit Hilfe von maschinellem Lernen und KI.
  7. Bilge Kobas, Architektin und Co-founder von Bits’ n Bricks, stellte Ihre Herangehensweise und Lösungen für die Stadtplanung vor. Vom Data Mining über Datenprozessierung, Analyse bis zur Visualisierung.

 

Anschließend gab es noch eine spannende Diskussionsrunde mit allen Vortragenden. Der nächste GeoMob Munich wird am 12.September stattfinden, wir freuen uns Euch dort wieder zu sehen.

 

 

Euer GeoDev Germany Team

Outcomes