s.kuensteresri-de-esridist

Esri sponsort und begleitet den MÜNSTERHACK 2017

Blog Post created by s.kuensteresri-de-esridist Employee on Nov 15, 2017

Am 10. und 11. November fand in Münster der erste MÜNSTERHACK statt. Zu diesem Hackathon (MÜNSTERHACK - Hackathon für Münster ) kam die Tech-Szene in Münster zusammen und entwickelte gemeinsam Ideen und Prototypen, um die eigene Stadt noch lebenswerter zu machen. Insgesamt neun Ideenpitches wurden vorgestellt und anschließend in Gruppen bearbeitet. Begleitet wurden die Teilnehmer durch elf Mentoren von lokalen Unternehmen (u.a. auch Esri), die die Teams bei organisatorischen, technischen oder kaufmännischen Fragen unterstützten.

 

Am Ende der Veranstaltung am 11.11. (Helau! ) kamen alle Teilnehmer und Zuschauer zu einer großen Abendveranstaltung in den Räumen der Stadtwerke Münster zusammen, um die Ergebnisse zu präsentieren und die Sieger zu küren. Neben Ruhm und Ehre (und möglichen Folgeaktionen) gab es auch Geldpreise zu gewinnen.

 

Am Ende enschied sich die Jura für folgende Sieger des #MSHACK17:

 

1. Bus Reality

Die App berechnet aus den Soll- und Ist-Fahrtzeiten der städtischen Busse die aktuelle Verspätung und bietet zusätzlich die Möglichkeit, auch Prognosen für zukünftige Verspätungen unter Berücksichtigung von Wetter, Verkehr und Events zu berechnen. Als besonderes Feature wurde eine Augmented Reality Funktion entwickelt, die dem App Benutzer beim Warten vor einer Bushaltestelle die aktuellen Fahrgastinformationen und Verspätungen auf einer virtuellen Anzeigetafel live auf dem Kamerabild des Smartphones anzeigt.

 

2. Leih Leeze

Das Team der Leih Leeze entwickelte eine App, mit der Privatpersonen ihr Fahrrad ("Leeze") im Internet für Besucher oder Touristen anbieten können. Mit wenigen Klicks wird das Rad eingestellt und ist via Smartphone App sofort für jeden sichtbar. Eine integrierte Abrechnungsfunktion sorgt für die reibungslose Zahlung. Als Highlight wurde ein Alexa Skill entwickelt, mit dem man das Fahrrad auch via Spracheingabe suchen und reservieren kann.

 

3. Familen Dashboard

Das Familien Dashboard ist eine Informations-App für Bürger auf Stadtteilebene. Bürger können sich damit über aktuelle Baumaßnahmen, Veranstaltungen und Ereignisse in ihrem Viertel informieren. Das Highlight dieser App war vor allem die Nutzung von Open (Geo)Data als Datengrundlage.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner! 

Outcomes