r.schuepferlingesri-de-esridist

Copernicus und die Sentinels: Europas Blick auf die Erde

Blog Post created by r.schuepferlingesri-de-esridist Employee on Aug 21, 2016

Das Erdbeobachtungsprogramm der ESA, Copernicus, liefert ganz neue und besondere Möglichkeiten der Fernerkundung um Umweltveränderungen auf der Erde wahrnehmen zu können. Zentraler Bestandteil sind die Sentinel-Satelliten.

ArcGIS for Desktop unterstützt den Datentyp des optischen Sentinel 2-Satelliten auf spezielle Weise. Die Daten liefern eine höhere Auflösung als Landsat 7 oder 8, werden häufiger aktualisiert, bieten interessante spektrale Informationen und sind komplett kostenfrei. Die Nutzung der Daten ist für Esri-Anwender einfach und umstandslos (s.a. ArcGIS Blog und Blog von Esri Inc).

Im neuem interaktiven ArcGIS Imagery Book finden Sie weitere interessante Informationen zu Copernicus und dessen Nutzungsmöglichkeiten in ArcGIS:

ArcGIS Imagery Book

 

Esri Deutschland stellt das Copernicus-Programm in einer Storymap vor:

 

Copernicus und ArcGIS

und stellt in einer Webanwendung die Nutzungsmöglichkeiten von Esri Image Services vor:

 

Esri ImageServices mit Sentinel 2-Daten

Outcomes