Dec
2

23. Esri Anwendertreffen Mitteldeutschland 02.12.2019 in Jena

Created by g.muscheesri-de-esridist Employee on Oct 23, 2019

Monday, December 2, 2019 at Universität Jena, Großer Rosensaal, Fürstengraben 27

Starts at 5:00 AM · Ends at 8:00 AM, PST (America/Los_Angeles)

  • g.muscheesri-de-esridist

Werte Esri-Anwender in Mitteldeutschland,

 

ich lade Sie recht herzlich zum 23. Esri-Anwendertreffen Mitteldeutschland nach Jena in den Großen Rosensaal der Uni Jena ein. Um den vielen Esri-Anwendern mit etwas weiterer Anreise die Teilnahme zu ermöglichen, beginnen wir diesmal schon am zeitigen Nachmittag.

 

 

Wann:           02.12.2019, 14.00-17.00 Uhr   (Achtung: diesmal an einem Montag)

Wo:                Universität Jena, Großer Rosensaal, Fürstengraben 27

 

Das Programm:

 

GIS im Wandel Ausgewählte Herausforderungen und Potenziale neuartiger Geodaten, Modelle und Infrastrukturen Prof. Alexander Brenning, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Die interaktive Lärmkarte https://gis.uba.de/maps/resources/apps/laermkartierung/index.html?lang=de      Detlef Gebauer, Umweltbundesamt

 

Implementierung einer Geodateninfrastruktur für die Thüringer Polizei Von der Projektidee bis zum Ausblick Nico Arndt, Landeskriminalamt Thüringen

 

Pause

 

Den Klimawandel interaktiv erforschen Bildungsangebote für die Fridays-For-Future-Generation auf der Basis von ArcGIS-Online Tools Dr. Detlef Thürkow, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

 

Neues von Esri Reibungsfreie Kommunikation zwischen Außen- und Innendienst: ArcGIS Apps im Außendienst: Ein Praxisbeispiel (Quick Capture, Tracker und Operations Dashboard) Alexander Erbe, Esri Deutschland GmbH

 

Wie bei den vergangenen Anwendertreffen werden zu Beginn der Veranstaltung Namensschilder zur Verfügung gestellt. Auch erhalten alle angemeldeten Teilnehmer vor der Veranstaltung per Mail eine Teilnehmerliste mit Namen und Firma der angemeldeten Teilnehmer.

 

Bitte melden Sie sich bis 17.11.2019 per Mail an (grit.tannert@dessau-rosslau.de), damit Bestuhlung und Catering entsprechend geplant werden können.  Nutzen Sie das Esri-Anwendertreffen für den fachlichen Austausch mit Kollegen, für einen Besuch in der Lichtstadt Jena und vielleicht auch für einen Bummel über den Jenaer Weihnachtsmarkt.

 

Und wer ist Organisator der nächsten Anwendertreffen?

Zum Jahresende beende ich die Organisation des Anwendertreffens. Bisher hat sich leider noch niemand bereit erklärt, die Organisation ab 2020 zu übernehmen. Es wäre schade, wenn deshalb die Anwendertreffen Mitteldeutschland eine Ende finden würde. Ich habe die Veranstaltungen stets als informativ und interessant empfunden mit einer tollen Möglichkeit, mit Kollegen in Kontakt und ins Gespräch zu kommen. Und ich hatte den Eindruck, Sie sehen das ebenfalls so. Also, machen Sie mit, organisieren Sie die Anwendertreffen ab 2020! Interessenten erläutere ich gern meine bisherige Arbeit und unterstütze bei der Übernahme der Aufgabe.

 

Mit freundlichen Grüßen

Grit Tannert

Sachgebietsleiterin raumbezogene Informationssysteme

 

Stadt Dessau-Roßlau Amt für Stadtentwicklung, Denkmalpflege und Geodienste Gustav-Bergt-Straße 3 06862 Dessau-Roßlau Tel.: + 49 340 204-1862 Fax: + 49 340 204-2692961 Die Stadt Dessau-Roßlau auf www.dessau-rosslau.de, Facebook, Twitter und YouTube.

 



Universität Jena, Großer Rosensaal, Fürstengraben 27